Muskelaufbau, Kraft und Losgelassenheit!

10 kg Inhalt
für ca. 10 Wochen

€ 39,90

 

Preise für größere Mengen teilen wir Ihnen gerne auf Anfrage mit!

 

Power-Balls

Futtermittel ergänzend zu Korn und Heu
Bei ernährungsbedingt mangelnder
Leistungsfähigkeit,
Muskel-, Rücken- und Gelenkproblemen

Power-Balls versorgen den Organismus des Pferdes mit den essentiellen Nährstoffen, die es für einen optimalen Muskelaufbau benötigt. Essentielle Aminosäuren und Fettsäuren, Vitamine, Bioflavone, Spurenelemente, Mineralstoffe und hochaufgeschlossene Energie mit einem geringen Eiweißgehalt werden dem Organismus zur Verfügung gestellt. Auch bestehende Probleme im Muskel- oder Rückenbereich können erfolgreich vermieden werden. Durch die gezielte Zufütterung von Power-Balls können Sie große Erfolge erzielen:

  • Muskelaufbau und Muskelkraft
  • Leistungspotential und Leistungsbereitschaft
  • Losgelassenheit und Durchlässigkeit
  • Gute Rückentätigkeit und Mehr Go
  • Mehr Dynamik und Kraft
  • Regenerationsfähigkeit und Vermeidung von Gelenkproblemen
  • Bessere Röntgenbilder in der Aufzucht

Power-Balls werden durchein spezielles Verfahren (Extrusion) auf natürliche Weise hochaufgeschlossen und natürlich haltbar gemacht. Die enthaltenen Kräuter und sonstigen Inhaltstoffe entsprechen höchstem Qualtitätsstandard.

Dosierung:
Für normal beanspruchte Pferde: täglich 150g= 42 Power-Balls
Für mittelgradig beanspruchte Pferde: täglich 200g = 56 Power-Balls
Für stark beanspruchte Pferde: täglich 250g = 70 Power-Balls
Für aktive Rennpferde und Hochleistungssportler: tgl. 300g = 84 Power-Balls
Bei ernährungsbedingten Rückenproblemen: täglich 200g = 56 Power-Balls Für Junghengste: 10 Wochen vor der Körung: täglich 300g = 84 Power-Balls Für Aufzuchtpferde: täglich 150g = 42 Power-Balls

100g Power-Balls ersetzen ca. 250g Hafer oder ca. 300g Kraftfutter. Ziehen Sie die entsprechende Menge bei der Kraftfuttergabe ab.

Anfütterungsempfehlung:
Geben Sie Ihrem Pferd Power-Balls aus der Hand wie eine Belohnung. Die gute Akzeptanz erlaubt danach die direkte Krippenfütterung.

Zusammensetzung:
Mais , Leinsamen , Weizengrieskleie, Luzerne, Apfeltrester , Kräuter (Weißdorn Blüten+Blätter , Mariendistelkraut , Brennnesselkraut , Löwenzahn , Melissenblätter ), BT-Hefe , Erbsen , Sonnenblumenkerne , Karotten , Rote Beete , Muschelsediment , Lauch

Gehalt an Inhaltstoffen:
Rohprotein: 13,4%, Rohfett 9,4%, Rohfaser 7,29%, Rohasche 5,43% Verdauliche Megajoule 13,2 Eiweiß-Energieverhältnis 1:8
Zucker 4,48% natürlich enthalten

 

 

 

 
nach oben

 

 

 

 

Themen dieser Site: Pferd, Pferde, Pferdefutter, Pferdeernaehrung, Pferdegesundheit, Pferdekrankheit, Erkrankungen, Pferdefuetterung, Mineralfutter, Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Biotin, Arthrose, Husten, Daempfigkeit,Sehnen, Sehnenentzuendung, Mauke, Muskelaufbau, Muskeln, Gelenk, Hufe, Fuetterung, Immunsystem, Muskelverspannungen, Lahmheit, Nervositaet, Ermuedung, Stoffwechsel, Kolik, Nahrungsergaenzung, Leistungsfaehigkeit, Gesundheitszustand